„water falls“ - Erlebnis statt Ergebnis
Waterfalls1
Bild: Hugo Freitas (unbearbeitet)
Im Frühjahr 2024 wird bei Schönwetter ein Einkaufswagen mit einer Wanderausstellung über das Projekt „water falls“ von und mit Andrea Sonnberger durch Schärding wandern.
Waterfalls2
Bild: Andrea Sonnberger (unbearbeitet)
Im Wagen werden sich 32 Fotos befinden, die an verschiedenen Orten ausgefaltet und positioniert werden. Im Wagen werden auch Kaffee, Kuchen, Picknickdecke mitgefahren, um Interessierte zum Betrachten und zum Verweilen einladen zu können.
An 2 Abenden wird der Einkaufswagen zu einem Ort führen, an dem wir mit Hausmusik, Lesung und anderen Ausdrucksformen das Geschehen ausklingen lassen werden.
waterfalls3
Bild: Andrea Sonnberger (unbearbeitet)
Geplant ist in dieser Zeit auch ein Workshop mit dem Andorfer Choreografen Simon Mayer. Zeitpunkt und Genaueres wird noch bekannt gegeben.
waterfalls4
Bild: Hugo Freitas (unbearbeitet)

Events

Wir versuchen unsere Events so professionell, nachhaltig und sozial barrierefrei wie möglich zu gestalten. Die Planung der Veranstaltungen startet aus diesem Grund bereits viele Monate im Voraus. Hier könnt ihr euch über geplante Events und Eventreihen informieren. Auch kurzfristige Veranstaltungen sind möglich, spontanes Vorbeischauen lohnt sich also!

Nix verpassen!

Anmeldung zum Newsletter:



Datum Name Location
19.01.2024 Vielfalter-Stammtisch Restaurant Gusto & Gloria
Frühjahr 2024 "water falls - Erlebnis statt Ergebnis" mobile Austellung
15.03.2024 Vielfalter-Stammtisch Restaurant Gusto & Gloria
19.04.2024 Vielfalter-Stammtisch Restaurant Gusto & Gloria
Dezember 2024 "Advent im Park" t.b.a.
Sommer 2025 "Sommer des Respekts" t.b.a.

About us

Gruppenbild

Vielfalter ist ein KulturVerein zur Förderung der Freude an einem respektvollen und bunten Miteinander, der Natur und der Potentialentfaltung.
Wir wollen

  • das Unsichtbare sichtbar machen
  • ein buntes Miteinander fördern
  • Begrenzungen überwinden
  • Ideenwerkstatt sein
  • Meinungsbildung fördern
  • Impulse setzen
  • Vielfalt feiern